Masters glänzten bei WM in Kasachstan

Ein Kurzbericht von Dany Hagel

Die Statistik des Deutschen Teams kann sich in Anbetracht des sehr hohen Niveaus auf der diesjährigen WM wirklich sehen lassen.

Allem voran sind wir natürlich mächtig stolz auf unsere Gold-Gewinner Camilla Kättström und Udo Krause.

Camilla konnte sich in der Klasse Masters Ladies -80 kg behaupten und ergatterte mit links SILBER und am darauffolgenden Tag konnte sie ihren rechten Arm mit GOLD veredeln. Rechts lieferte sie sich einen „Krimi“ mit der Schwedin Maria Wester. Vorerst ungeschlagen verlor Camilla im Finale den ersten Kampf.
Nervenkrieg fürs Deutsche Team!!!
So klein wie unser Team auch war, haben wir alle anderen in dieser Halle übertönt und Camilla angefeuert, bis wir heiser waren. Sie behielt Gott sei Dank die Nerven und konnte GOLD mit nach Hause nehmen.
Herzlichen Glückwunsch – wir sind so stolz auf Dich!
Ganz speziell natürlich Dein Verein „Armwrestling Club Over the Top Hanau e.V.“

Udo Krause war der Fels in der Brandung in der Klasse Masters Men +100 kg und marschierte ungeschlagen ins Finale, wo er dann scheinbar mit Leichtigkeit Igor Mazurenko „ablegte“ und GOLD gewann. Super Leistung ! – Herzlichen Glückwunsch!

Das ganze Deutsche Team kann stolz auf sich sein.

Platzierungen:

 

Fabian Täger -60 kg

  • links: 8. Platz
  • rechts: 5. Platz

Jan Täger – 60 kg

  • links: 10. Platz
  • rechts: 11. Platz

Matthias Schlitte – 70 kg

  • rechts: 12. Platz

Andreas Garcia -70 kg Masters

  • links: 9. Platz
  • rechts: 6. Platz

Marwin Frank +80 kg Juniors

  • rechts: 4. Platz

Gina Swientek +80 kg

  • links: 8. Platz
  • rechts: 6. Platz

Philipp Stahlhofen -65 kg Juniors

  • links: 6. Platz
  • rechts: 10. Platz
  • Senior rechts: 15. Platz

Christian Stahlhofen -100 kg

  • links: 12. Platz
  • rechts: 18. Platz

Leider konnte ich als Schiedsrichter nicht bei allen Kämpfen hautnah dabei sein, aber es war ein tolles Gefühl, die Deutsche Hymne bei den Siegerehrungen zu hören!

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.