Bundesliga-Auftakt 2014 in Frankfurt (Oder)

titel

 

Nicht nur in der Fußball Bundesliga ist die Sommerpause beendet, auch die Armwrestler starten in die neue Saison. Am Samstag den 09. August wird die Seeterrasse in Güldendorf zum Hexenkessel verwandelt. Schon bei der letzten Veranstaltung war eine Stimmung die man sonst nur vom Dartsport aus dem Fernsehen kennt. Die Frankfurter Armwrestler, starten in diesem Jahr mit einem guten Aufgebot. Der erfahrene Udo Weiss, der in der -80kg Klasse antritt sagte „ An die knappe Niederlage vom Vorjahr werden wir dieses Jahr nicht anknüpfen“.  Für den Osten kämpfen des weiteren in der -70kg Klasse Axel Bodinka links und Daniel Balzer rechts, in der -90kg Klasse Das Jungtalent Max Heckendorf der mit seinem starken rechten Arm sichere Punkte erkämpfen kann. Bei den Schwergewichten treten in diesem Jahr die Berliner Alexander -100kg und Fedor Schneider -110 kg.

Ob der Norden mit Matthias Schlitte  alias „Hellboy“ oder den sehr Turnier erfahrenen Jan und Fabian Täger die Stirn bieten kann wird sich zeigen.

Wir drücken allen Wettkämpfern die Daumen und Wünschen viel Erfolg.

 

Ein Bericht von Daniel Balzer

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.